Unsere CD „Silverwood“ (erschienen Herbst 2002) mit Werken von Götte, Ravel und Sevriens

“Die Interpreten überzeugten vom ersten bis zum letzten Ton der Produktion mit Frische, Spontaneität und einem verblüffenden Zusammenspiel der Farben und Klänge.”


(Prof. Siegfried Fink,  Das Orchester, Dezember 2003)

„Wenn es einen Preis für das originellste Ensemble gäbe,das mit den beiden Kasseler Schlagzeugern Rüdiger Pawassar (Marimba) und Bernhard Betzl (Vibraphon) sowie der Flötistin Constanze Betzl käme auf einen der ersten Ränge... Technisches Können und

eine hohe Einfühlsamkeit treffen da zusammen.“


(CD-Tipp HNA Dezember 2002)

triomotionHome.html
KontaktKontakt.html
DisclaimerDisclaimer.html
homeHome.htmlHome.htmlshapeimage_4_link_0
TermineTermine.html
über unsuber_uns.html
ThemenThemen.html
RepertoireRepertoire.html
CD
PressePresse.html

„Sakura - european music for flute, vibraphone and marimba“ heißt unsere neue CD und beinhaltet Musik der Impressionisten Claude Debussy und Lili Boulanger, von Bela Bartok, der Jazz-Pianistin Heike Beckmann sowie eine Komposition von Rüdiger Pawassar.


Die CD ist bei monsrecords.de und im Tonträgerhandel erhältlich.


 

“In mehr als 20 Jahren hat das Kasseler Trio ... diese ungewöhnliche Besetzung populär gemacht.

... eine besondere Qualität dieses Ensembles ... : das Verschmelzen von Energie und Gelassenheit.

Eigentlich ist es ein Sakrileg, zu behaupten, eine Bearbeitung sei besser als das Original. Doch die „Vier Stücke“ von Lili Boulanger reichen in der Besetzung Vibrafon, Marimba und Flöte hinsichtlich Prägnanz und Klanglichkeit mindestens an die originalen Liedkompositionen ... heran.


(Werner Fritsch, HNA, 2.4.2016)

VideosVideos.html